Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Mann mit Anzug fährt Fahrrad auf einer Straße

Wärme aus erneuerbaren Energien

Gut für die Umwelt und das Image Ihres Unternehmens.

Eine optimale Energieversorgung wird von vielen technischen, wirtschaftlichen, politischen und ökologischen Zielen beeinflusst. Vor allem die Einsparung von fossilen Ressourcen und die Senkung von Schadstoffemissionen werden primär fokussiert. Diese Ziele können u. a. durch den Einsatz von regenerativen Energieträgern sowie umweltfreundlichen Erzeugungstechnologien wie beispielsweise auf Basis von Kraft-Wärme-Kopplung erreicht werden. Nutzen Sie dauerhaft die Vorteile einer preiswerten und ökologischen Wärmelieferung aus einem mit erneuerbaren Energien betriebenen BHKW und setzen Sie einen grünen Trend.


Produktbeschreibung

Mit der Lieferung von Biowärme wird es dem Kunden ermöglicht, den Grundlastwärmebedarf – ohne den Einsatz eigener Investitionsmittel – effizient und umweltfreundlich zu decken. envia THERM plant, finanziert und errichtet ein hocheffizientes Blockheizkraftwerk (BHKW) und betreibt es auf eigene Verantwortung. Das bedeutet, dass auch Wartung, Inspektion und Instandsetzung in den Verantwortungsbereich von envia THERM fallen. Dadurch entfallen für den Kunden sowohl das Investitions- als auch das Betreiberrisiko und er kann sich voll und ganz auf sein Kerngeschäft konzentrieren. Das BHKW wird mit Biomethan – einem 100% erneuerbaren Brennstoff, der durch das Gasnetz geleitet wird – befeuert. Die Brennstoffbeschaffung obliegt ebenfalls envia THERM. Dadurch wird dem Kunden ein Rund-um-Sorglos-Paket für die Lieferung von regenerativer Grundlastwärme angeboten.


Vorteile des Kunden

Durch die Lieferung von Biowärme setzen Sie einen grünen Trend. Ihr Grundlastwärmebedarf kann komplett aus erneuerbaren Energieträgern gedeckt werden, sodass Schadstoffemissionen für den Umweltschutz gesenkt werden können. Zudem können durch den Einsatz der Kraft-Wärme-Kopplung – d. h. der gleichzeitigen Erzeugung von Strom und Wärme – die Energieeffizienz erhöht und ein erheblicher Beitrag zur Erfüllung gesetzlicher Anforderungen (u. a. gemäß dem Gesetz zur Förderung Erneuerbarer Energien im Wärmebereich (EEWärmeG)) geleistet werden. envia THERM verfügt über personelle Ressourcen mit einschlägigen Erfahrungen im Bereich der BHKW-Technik und kann daher die Gewähr für eine kompetente und fachlich versierte Projektumsetzung übernehmen.


Downloads

Vorschau Beschreibung Format Größe
Produktdatenflyer Biowärme PDF 2,9 MB